Aktuelles und Ankündigungen

Wir wünschen euch und euren Familien trotz der aktuellen Lage schöne Ostertage. Bleibt bitte alle gesund und wir hoffen,dass wir uns bald wiedersehen. 


Aufgrund der aktuellen Lage des Coronavirus bleibt die Samurai-Essen  e.V.  ab Montag dem 16. März 2020 bis zum ende der Osterferien  geschlossen.  Wir bitten um Verständnis und wünschen bleibende Gesundheit.


Am 01 Februar 2020 wurden die Schüler der Abteilung Krav Maga geprüft. Mit durchweg  hervorragender Leistung und Anerkennung des Prüfers konnten sie den nächsten Level erreichen. Hierzu gratulieren wir noch einmal ganz herzlich.


Am Sonntag dem 12. Januar beginnt der nächste Frauen-Selbstverteidigungskurs. Wir trainieren bis Mai immer Sonntags, 10:15 - 11:45 Uhr. Die erste Einheit ist wie immer kostenlos und unverbindlich, normale Sportkleidung reicht aus.

Weitere Informationen gibt es unter 0201 - 22 71 15 oder info@samurai-essen.de.


Wie  in den vergangenen Jahren haben auch in diesem Jahr in allen Abteilungen die Prüfungen sowie die Weihnachtsfeiern statt gefunden. Während die Kinder und Jugendliche des Taekwondo am 08.12.2019 geprüft wurden, traten  die Jiuka sowie die Schüler  der Abteilung Kengeki-Ryu am 14.12.2019 an.

Mit positiven Ergebnissen konnten alle Kinder,Jugendliche und Erwachsene ihre Prüfung abschließen und wurden mit dem nächsten Gurtgrad belohnt. Hierzu gratulieren wir noch einmal ganz herzlich.

 


Unser interner Lehrgang am 10.11.2019 fand unter der Leitung von Thomas Ladewig und Manfred Umlauff (7. DAN/1. DAN) mit dem Schwerpunktthema Waffenkunde und den Umgang mit Schußwaffen statt. Thomas Ladewig ist im Schützenverein engagiert und stellte uns anschaulich unterschiedliche Waffentypen vor. Im Rahmen der Vorstellung zur Handhabung und des Umgangs mit den gezeigten Exponaten wurde intensiv diskutiert.  


Alljährlich richtet der Sakura-Dojo unter der Leitung von Karl-Heinz Bergers (8. DAN) mit großem Engagement den internationalen drei Tage Lehrgang der European Jujitsu Union (EJJU) in Düsseldorf aus. Die Sportveranstaltung jährte sich am 08.11.2019 zum 14.Mal. Aus ganz Europa trafen sich Jiujitsuka, um gemeinsam Jiu-Jitsu zu üben und sich darüber auszutauschen.

Der japanischer Konsul Herr Shinsuke TODA eröffnete den Lehrgang und begrüßte den Präsidenten des EJJU Herrn Charlie Lenz (9.DAN) und den Vizepräsident Karl Heinz Berger (8. DAN), die Großmeister sowie alle Teilnehmer.

Der Schirmherr des Lehrganges Stadtdirektor und Sportdezernent der Stadt Düsseldorf, Herr Burkhard Hintzsche, knüpfte an die Worte des Konsuls an und hob die Deutsch-Japanische Freundschaft, die unteranderem durch den Sport gestärkt und auch im Rahmen dieses Lehrgangs intensiv gepflegt wird, besonders hervor.

Auf drei Übungsdojos haben die Großmeister besondere Übungs- und Kampftechniken den wissbegierigen Teilnehmern vorgeführt. Im Anschluss daran erfolgte durch die Lehrgangsteilnehmer ein intensives Üben der gezeigten Techniken.

Zum Abschluss des offiziellen Teils der Veranstaltung wurde Manfred Umlauff für seine herausragenden Verdienste in Anerkennung seiner sportlichen Leistung im Bereich Lehre und Pflege des Jiu-Jitsu öffentlich gewürdigt. Nach einer Laudatio durch den Vizepräsiden des EJJU Herrn Bergers (8.DAN) ist Manfred Umlauff, der Prüfungsleiter der Sportschule Samurai Essen e. V., unter Anwesenheit des Präsidenten Herrn Lenz (9.DAN) unter Beifall der 7. Jiu-Jitsu DAN verliehen worden. Ihm wurde damit als langjähriger Leiter der Sportschule Samurai Essen e. V. im Beisein seiner Schüler für seine Verdienste eine besondere und überraschende Würdigung zuteil.

 

Der Ausklang der Veranstaltung fand in lockerer Atmosphäre, einem leckeren Buffet und musikalischer Unterhaltung satt.  


Vom 21. Oktober - 25. Oktober 2019 hat die Samurai - Woche erneut statt gefunden.  Mit insgesamt 11 Kindern im Alter zwischen 7 und 13 Jahren hat sich eine tolle,motivierte und lernwillige Gruppe zusammen gefunden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Kindern und Helfern für die schöne und gelungene Woche.


Heute am 14 Oktober 2019 wurden die Minis geprüft.

Mit durchweg hervorragender Leistung konnten alle Kinder ihre Prüfung abschließen und wurden mit dem jeweils nächsten T-Shirt belohnt. Dazu gratulieren wir noch einmal ganz herzlich.  

 

 

 


 KRAV MAGA  findet dreimal wöchentlich statt. 

Wir trainieren Montag, Freitag in der Zeit von 19:15 - 20:30 Uhr und Mittwoch von 19:30 - 20:30 Uhr.

Ein Probetraining ist jederzeit möglich, kostenlos und unverbindlich ! Bequeme Sportkleidung genügt.

Weitere Informationen gibt es unter 0201 / 227115 oder info@samurai-essen.de


Mit einem schönen Lehrgang feierten wir am Samstag dem 24. November das 45jährige Jubiläum unseres Schulleiters und Großmeisters Manfred Umlauff. Mit Übungsleitern aus sieben verschiedenen Sportarten und etwa 80 Teilnehmern verbrachten wir einen abwechslungsreichen und spannenden Tag. Wir bedanken uns bei allen Übungsleitern, Teilnehmern und Helfern!


Location

I. Dellbrügge 5, 45127 Essen

Tel./Fax: 0201 - 22 71 15

info@samurai-essen.de