Aktuelles und Ankündigungen


 

 Liebe Mitglieder,


Aufgrund der momentanen Entwicklung haben wir uns, zum Schutz unserer Schüler/innen entschlossen, einige Regelungen anzupassen, bzw beizubehalten:

-Unsere Duschen und Umkleiden bleiben weiterhin geschlossen
-Es herrscht Maskenpflicht, ab Betreten der Sportschule
-Alle Schüler/innen warten unten vor dem Gebäude, bis sie von einem Trainer abgeholt werden.
-Bitte erst 5 min vor Trainingsbeginn erscheinen.

-Erscheint bitte bereits in Trainingskleidung
-Bei jedem Training wird ein komplett ausgefülltes Gesundheitsformular benötigt
-Haltet bitte einen Abstand von mindestens 1.5 m
-Die Toiletten sind einzeln zu betreten
-Die Trainingszeiten bleiben weiterhin bestehen.

-Kein Aufenthalt im Gebäude und in den Vorräumen 


WICHTIG:

-Schüler/innen, die mehrere Sportarten in unserem Hause ausüben, werden gebeten, sich vorerst für eine zu entscheiden. Desweiteren soll sich jede/r Schüler/in für ausschließlich einen Trainingstag in der Woche entscheiden. Hierdurch verhindern wir Infektionsbrücken und verhindern, bei einer Infektion, die Schließung der gesamten Sportschule. Die Tage sollten mit den Trainern abgesprochen werden. Hierzu kontaktiert uns gerne persönlich oder per Telefon.


- Jedes Mitglied ist verpflichtet sich regelmäßig über die geltende 

Verordnung zum Infektionsschutz zu informieren.

 

-> Die aktuell gültigen Informationen können auf der Stadt-Essen 

Webseite nachgelesen werden.

https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_einschraenkungen_oeffentliches_leben.de.html

 

Trainingsbeginn 13.10.2020

 

Trainingszeiten:

 

Jiu Jitsu und Taekwondo

Dienstag und Donnerstag

16:45 – 17:45 Uhr – Kinder

18:00 – 19:00 Uhr – Jugendliche

19:15 – 20:30 Uhr – Erwachsene

 

Minis

Montag und Freitag

17:30 - 18:30 Uhr

 

Kengeki Ryu 

Mittwoch

18:15 - 19:30 Uhr

 

Krav Maga

Montag und Freitag

19:00 - 20:30 Uhr

 

 

 

Mit sportlichem Gruß

 

 

 


Download
Gesundheitsformular
Mitgliederinfo-Covid-19-Vorlage-Blanko.p
Adobe Acrobat Dokument 44.5 KB

Am 27.09.2020 bieten wir zum ersten Mal einen Eltern und Kind Kurs im Bereich Krav Maga  an.

Kinder ab 6 Jahren können hier zusammen mit einem Elternteil ihrer Wahl einfache Krav Maga Techniken erlernen und als Team direkt anwenden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Wann: 27.09.2020 von 10:00 - 11:45 Uhr ( bei Anmeldung Bekanntgabe drei weiterer Termine)

Wo : Samurai-Essen e.V., I.Dellbrügge 5, 45127 Essen

Kosten: 25 €

Was brauchen wir: ein Getränk / ein Handtuch/ und viel Spaß

 

Auf Grund der aktuellen Lage besteht nur eine begrenzte Teilnehmerzahl.

weitere Infos sowie Anmeldung im Büro 0201/227115 oder unter 0173-7485588


Aufgrund der aktuellen Lage entfallen bis zum Ende der Sommerferien sämtliche Prüfungen und Lehrgänge in den Abteilungen Jiu-Jitsu und Taekwondo. Die Termine im 2. Halbjahr beliben unter Vorbehalt erst einmal bestehen.

- Bleibt gesund, euer Prüfungswart (Manfred)


Am 01 Februar 2020 wurden die Schüler der Abteilung Krav Maga geprüft. Mit durchweg  hervorragender Leistung und Anerkennung des Prüfers konnten sie den nächsten Level erreichen. Hierzu gratulieren wir noch einmal ganz herzlich.


Am Sonntag dem 12. Januar beginnt der nächste Frauen-Selbstverteidigungskurs. Wir trainieren bis Mai immer Sonntags, 10:15 - 11:45 Uhr. Die erste Einheit ist wie immer kostenlos und unverbindlich, normale Sportkleidung reicht aus.

Weitere Informationen gibt es unter 0201 - 22 71 15 oder info@samurai-essen.de.


Wie  in den vergangenen Jahren haben auch in diesem Jahr in allen Abteilungen die Prüfungen sowie die Weihnachtsfeiern statt gefunden. Während die Kinder und Jugendliche des Taekwondo am 08.12.2019 geprüft wurden, traten  die Jiuka sowie die Schüler  der Abteilung Kengeki-Ryu am 14.12.2019 an.

Mit positiven Ergebnissen konnten alle Kinder,Jugendliche und Erwachsene ihre Prüfung abschließen und wurden mit dem nächsten Gurtgrad belohnt. Hierzu gratulieren wir noch einmal ganz herzlich.

 


Unser interner Lehrgang am 10.11.2019 fand unter der Leitung von Thomas Ladewig und Manfred Umlauff (7. DAN/1. DAN) mit dem Schwerpunktthema Waffenkunde und den Umgang mit Schußwaffen statt. Thomas Ladewig ist im Schützenverein engagiert und stellte uns anschaulich unterschiedliche Waffentypen vor. Im Rahmen der Vorstellung zur Handhabung und des Umgangs mit den gezeigten Exponaten wurde intensiv diskutiert.  


Alljährlich richtet der Sakura-Dojo unter der Leitung von Karl-Heinz Bergers (8. DAN) mit großem Engagement den internationalen drei Tage Lehrgang der European Jujitsu Union (EJJU) in Düsseldorf aus. Die Sportveranstaltung jährte sich am 08.11.2019 zum 14.Mal. Aus ganz Europa trafen sich Jiujitsuka, um gemeinsam Jiu-Jitsu zu üben und sich darüber auszutauschen.

Der japanischer Konsul Herr Shinsuke TODA eröffnete den Lehrgang und begrüßte den Präsidenten des EJJU Herrn Charlie Lenz (9.DAN) und den Vizepräsident Karl Heinz Berger (8. DAN), die Großmeister sowie alle Teilnehmer.

Der Schirmherr des Lehrganges Stadtdirektor und Sportdezernent der Stadt Düsseldorf, Herr Burkhard Hintzsche, knüpfte an die Worte des Konsuls an und hob die Deutsch-Japanische Freundschaft, die unteranderem durch den Sport gestärkt und auch im Rahmen dieses Lehrgangs intensiv gepflegt wird, besonders hervor.

Auf drei Übungsdojos haben die Großmeister besondere Übungs- und Kampftechniken den wissbegierigen Teilnehmern vorgeführt. Im Anschluss daran erfolgte durch die Lehrgangsteilnehmer ein intensives Üben der gezeigten Techniken.

Zum Abschluss des offiziellen Teils der Veranstaltung wurde Manfred Umlauff für seine herausragenden Verdienste in Anerkennung seiner sportlichen Leistung im Bereich Lehre und Pflege des Jiu-Jitsu öffentlich gewürdigt. Nach einer Laudatio durch den Vizepräsiden des EJJU Herrn Bergers (8.DAN) ist Manfred Umlauff, der Prüfungsleiter der Sportschule Samurai Essen e. V., unter Anwesenheit des Präsidenten Herrn Lenz (9.DAN) unter Beifall der 7. Jiu-Jitsu DAN verliehen worden. Ihm wurde damit als langjähriger Leiter der Sportschule Samurai Essen e. V. im Beisein seiner Schüler für seine Verdienste eine besondere und überraschende Würdigung zuteil.

 

Der Ausklang der Veranstaltung fand in lockerer Atmosphäre, einem leckeren Buffet und musikalischer Unterhaltung satt.  


 KRAV MAGA  findet dreimal wöchentlich statt. 

Wir trainieren Montag, Freitag in der Zeit von 19:15 - 20:30 Uhr und Mittwoch von 19:30 - 20:30 Uhr.

Ein Probetraining ist jederzeit möglich, kostenlos und unverbindlich ! Bequeme Sportkleidung genügt.

Weitere Informationen gibt es unter 0201 / 227115 oder info@samurai-essen.de


Mit einem schönen Lehrgang feierten wir am Samstag dem 24. November das 45jährige Jubiläum unseres Schulleiters und Großmeisters Manfred Umlauff. Mit Übungsleitern aus sieben verschiedenen Sportarten und etwa 80 Teilnehmern verbrachten wir einen abwechslungsreichen und spannenden Tag. Wir bedanken uns bei allen Übungsleitern, Teilnehmern und Helfern!


Location

I. Dellbrügge 5, 45127 Essen

Tel./Fax: 0201 - 22 71 15

info@samurai-essen.de